Magnificat - Scattered Ashes - Pizzicato

‘Verstreute Aschen', der Titel regt nicht eben zum Kauf an, also muss die Musik es schon richten. Und die ist hier vom Feinsten. Philip Cave und sein Ensemble ‘Magnificat' streuen Licht, Zuversicht in Werke, in denen es um Unglück, Trauer und die letzte Hoffnung auf Gott geht. Der Spannungsbogen bleibt stets erhalten, die Phrasierung verschmilzt Text und Musik zu einer konsequenten Einheit, die chorische Ausgewogenheit entflechtet das wundersame polyphone Gewebe auf raffinierte Art und Weise. Letztendlich bleibt als tiefster Eindruck aber die entschleunigte Zeit, die hier auflebt, die Intimität und auch Spiritualität, mit denen die Interpreten an die Musik herangehen.

Deeply spiritual, intimate and decelerated performances with first rate choral singing.

Pizzicato